Silvester wird gefeiert bis zum Umfallen und getanzt bis die Füße weh tun. Die Nacht wird zum Tag erkoren und ausgelassen bis in die Morgenstunden durchgefeiert. Aber nicht alle Menschen kommen in den Genuss einer solch rauschenden Silvesterparty. Ganz im Gegenteil, für einige Menschen gehört diese Nacht zur arbeitsträchtigsten Nacht des ganzen Jahres! Denn für einige Berufsgruppen zählt Silvester zu den ganz normalen Arbeitstagen, nicht selten, wie bereits erwähnt, sogar zu den besonders arbeitsintensiven. Nicht wenige Arbeitnehmer haben also in der Silvesternacht keine Freizeit. Besonders in der Gastronomie, den Verkehrsbetrieben und der Sicherheitsbranche zählen auch Feiertage zu den ganz normalen Arbeitstagen. Und auch Polizei, Feuerwehr und Krankenhaus- bzw. Rettungspersonal gehen an Feiertagen ganz normal ihrer Arbeit nach. Und vor allem Rettungssanitäter und Krankenhauspersonal haben in der Silvesternacht meist viel zu tun.
Kennen auch Sie jemanden, der an Silvester arbeiten muss? Dem es aus beruflichen Gründen nicht vergönnt ist ausgelassen ins neue Jahr zu feiern? Dann sollten Sie gerade diese Person beim Versenden Ihrer Silvestergrüße besonders berücksichtigen! Wünschen Sie den Menschen, die an Silvester arbeiten müssen ein tolles Jahr 2011 und trotz Arbeit einen guten und hoffentlich nicht allzu stressigen Rutsch ins neue Jahr!




    Ähnliche Beträge:          

Kommentare

Name (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Webseite

Kommentar verfassen