Silvesterflirt

30. Dezember 2010 | Kommentar verfassen

Flirten gehört für viele Menschen ebenso zur Silvesterparty wie Bleigießen und Feuerwerk. Kein Wunder also, dass es an Silvester besonders häufig funkt, wenngleich die “Haltbarkeit” dieser Flirts oftmals nicht über den gemeinsam erlebten Jahreswechsel hinaus geht. Dennoch versuchen viele Singles Jahr für Jahr an Silvester eine nette Bekanntschaft zu schließen und vielleicht ja sogar die große Liebe zu finden. Aber weshalb eignet sich gerade Silvester so hervorragend zum Kontakte und zarte Bande knüpfen?
An Silvester herrscht traditionell eine ausgelassene Partystimmung. Die Menschen lassen das alte Jahr Revue passieren und blicken voller Vorfreude auf das kommende Jahr. Etwas Neues steht bevor und gerade in dieser Zeit denkt man viel darüber nach, wie das vergangene Jahr war, ob man seine Ziele erreicht hat und ob einem etwas fehlt im Leben. Daher stehen an diesem Abend die Zeichen bestens für einen netten Silvesterflirt, in der Hoffnung, dass aus diesem Flirt vielleicht mehr werden könnte und man das nächste Jahr gleich ganz anders beginnen kann – mit einem Partner an seiner Seite. Und da es an Silvester Tradition ist mit einem Gläschen Sekt anzustoßen und wildfremden Menschen ein Küsschen, eine Umarmung oder wenigsten einen Händedruck, verbunden mit den besten Wünschen für das nächste Jahr zu schenken, stehen die Chancen zum Kontaktknüpfen und sich näher kommen bestens!
Wenn auch Sie an Silvester eine nette Bekanntschaft schließen und dieser Person am nächsten Tag gerne zeigen möchten, wie schön Sie den gemeinsam erlebten Abend fanden, überraschen Sie Ihren Silvesterflirt doch mit einer netten Grußkarte, bedanken Sie sich für den wunderbaren Abend und wünschen Sie ihm nochmals ein frohes neues Jahr. Auf Grusskartenbote.de finden Sie hierzu tolle Motive!
Natürlich dürfen Sie nur nicht vergessen Ihre Bekanntschaft nach deren Email-Adresse zu fragen und Kontaktdaten auszutauschen – dann kann der Flirt auch nach der rauschenden Silvesterparty weitergehen :-)




    Ähnliche Beträge:          
    - No related posts

Kommentare

Name (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Webseite

Kommentar verfassen